x
x
x

x
x
x
x
x
Deutung.com
quarante-et-un

1. Liegen Dir handwerklich Aufgaben?
2. Wann hast du das letzte Mal, was selbst hergestellt, was du einfacher hättest kaufen können?
3. Machst du das öfter?
4. Dein “Lieblingswerkzeug”?
5. Hast du mal irgendwelche Do-It-Yourself Bücher gelesen?

1. Kommt drauf an was es ist, aber eigentlich bastel ich schon ganz gern herum
2. Hmm ... laaaange her.
3. Nein, bin faul.
4. Die Axt *muahahaa*
5. Nö.


http://diefreitäglichenfünf.de/
3.4.06 20:24
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


artur (5.4.06 19:09)
1. klar, mein geschickt, wir tatässlich nur von meiner weisheit übertroffen ;P
2. lange her.. ich brauch nix herstellen, hab alles.
3. nö
4. hammer :D krach mach gg hab ich schon als kleines kind geliebt XD
5. hmm nein ich kann alles intuitiv


Schnoofy / Website (11.4.06 21:40)
01.) Als Naegel in die Wand hauen kann ich, Lichtergirlanden (schreibt man das so? O_o) aufhaengen auf, Moebel aufstellen geht auch i.O., das war's dann aber auch schon...
02.) Alles was ich herstell kann man nicht kaufen, weils von der Mehrheit garnicht gebraucht werden wuerde. BtW: Braucht noch wer einen automatischen Ketchupspender? ...
03.) Machen wir uns doch nichts vor: die Faulheit plagt einem doch immer wieder, gell?
04.) Schlitzschraubenzieher (mit orangem Griff)
05.) *hust* Muss ich mich dazu jetzt aeußern? :/

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de